...follow us on
facebookfeed
Montag, 18 Dezember 2017 17:04

Fahrzeugbergung LB4

Artikel bewerten
(9 Stimmen)
Bilder Anton Mück FF Gars am Kamp Bilder Anton Mück FF Gars am Kamp

Am Montag, den 18.12.2017 um 17:04 Uhr wurden die Feuerwehren Gars am Kamp und Mörtersdorf von der Landeswarnzentrale NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf die LB4 alarmiert.

Eine Lenkerin kam aus ungeklärter Ursache auf der Horner-Bundesstraße ins Schleudern und rutschte dabei in den angrenzenden Straßengraben. Bei unserem Eintreffen wurde die Einsatzstelle bereits durch zwei Streifen der Polizei abgesichert. Der PKW wurde mittels Kran des Wechselladefahrzeuges geborgen und gesichert abgestellt. Während der Bergungsarbeiten wurde der starke Abendverkehr wechselweise angehalten. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Wir bedanken uns bei der FF Mörtersdorf und der Polizei für die gewohnt hervorragende Zusammenarbeit!

Weitere Informationen

  • Einsatzort: LB4 Kreuzung L1234
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Fahrzeuge: HLF3 und WLF1
  • Mannschaft: 13 Mann
Gelesen 1426 mal Letzte Änderung am Montag, 18 Dezember 2017 23:48

Bildergalerie