Diese Seite drucken
Dienstag, 06 März 2018 09:27

Fahrzeugbergung LH58 bei Nonndorf

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Am Dienstag, den 06.03.2018 um 09:27 Uhr wurde die Feuerwehr Gars am Kamp von der Landeswarnzentrale NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf die LH58 alarmiert.

Da die Einsatzmannschaft gerade am Rückweg von der Fahrzeugbergung in Mörtersdorf war, konnte der Einsatzort rasch angefahren werden.

Eine Lenkerin kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und landete im angrenzenden Feld. Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde der PKW mittels Hebekreuz und Kran des Wechselladefahrzeuges geborgen und auf einen LKW eines Abschleppunternehmens gehoben. Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Waldviertel Horn eingeliefert. Während der Bergungsarbeiten wurde der Verkehr durch die Polizei wechselweise angehalten. 

Weitere Informationen

  • Einsatzort: LH58 bei Nonndorf
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Fahrzeuge: HLF3 und WLF1
Gelesen 1053 mal Letzte Änderung am Dienstag, 06 März 2018 21:50

Bildergalerie