...follow us on
facebookfeed
Samstag, 16 Juni 2018 22:56

Vermutlicher Fahrzeugbrand

Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Bilder Anton Mück FF Gars am Kamp Bilder Anton Mück FF Gars am Kamp

Am Samstag, den 16.06.2018 um 22:56 Uhr wurden die Feuerwehren Gars am Kamp, Zitternberg und Thunau von der Landeswarnzentrale NÖ zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. 

Ein PKW-Lenker touchierte in der Schillerstraße aus ungeklärter Ursache zwei geparkte Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde ein Vorderrad des PKW ausgerissen und der Fahrer und Beifahrer Airbag ausgelöst. Aufgrund der Auslösung der Airbags, die einen brandähnlichen Geruch hervorrufen, alarmierte der Lenker die Einsatzkräfte. Da sich die Einsatzstelle unmittelbar vor dem Feuerwehrhaus befand, konnte rasch festgestellt werden, dass es sich um keinen Brand handelt. Nach dem Absichern der Einsatzstelle und der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der PKW mittels Rangierroller zum nächsten Parkplatz geschoben und gesichert abgestellt.

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Kräften für die hervorragende Zusammenarbeit! 

Weitere Informationen

  • Einsatzort: Schillerstraße
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Fahrzeuge: HLF3
Gelesen 1121 mal Letzte Änderung am Sonntag, 17 Juni 2018 11:52