...follow us on
facebookfeed
Montag, 19 August 2019 15:03

Fahrzeugbergung

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Am Montag, den 19.08.2019 um 15:03 Uhr wurde die Feuerwehr Gars am Kamp von der Landeswarnzentrale NÖ zu einer Fahrzeugbergung im Bereich der Tennishalle alarmiert. 

Ein Lenker fuhr auf einer Forststraße die nach einigen hundert Meter zu einem Wandersteig wurde. Der Lenker versuchte im steilen Gelände den PKW zu wenden und geriet dabei in eine missliche Lage.

Der Lenker alarmiert die Einsatzkräfte welche aufgrund der unklaren Ortangaben erst den Einsatzort zu Fuß erkunden mussten. Nach der Lageerkundung des Einsatzleiters wurde der PKW mittels Seilwinde des Rüstfahrzeuges aus seiner misslichen Lage befreit.  Der Lenker konnte anschließend seine Fahrt wieder fortsetzten. Verletzt wurde zum Glück niemand. 

Weitere Informationen

  • Einsatzort: Waldstück nähe Tennishalle
  • Einsatzdauer: 2 Stunden
  • Fahrzeuge: HLF3 und WLF-K und RF
Gelesen 235 mal Letzte Änderung am Samstag, 24 August 2019 18:10

Bildergalerie