...follow us on
facebookfeed
Mittwoch, 05 Februar 2020 09:06

Fahrzeugbergung LB4

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Bilder Stefan Führer Bilder Stefan Führer Bilder Stefan Führer

Am Mittwoch, den 05.02.2020 um 09:06 Uhr wurde die Feuerwehr Gars am Kamp von der Landeswarnzentrale NÖ zur Unterstützung der Feuerwehr Mörtersdorf bei einer Fahrzeugbergung alarmiert.


Auf der Umfahrung der LB4 Mörtersdorf kam es zu einer Kollision zwischen einem LKW mit Anhänger und zwei PKWs. Der LKW konnte selbständig die Einsatzstelle verlassen, einer der beiden PKWs wurde stark beschädigt der andere konnte ebenfalls im Schritttempo die Einsatzstelle verlassen und auf einen nahegelegenen Parkplatz fahren.


Nach dem Eintreffen der Feuerwehr Mörtersdorf wurde die Einsatzstelle abgesichert und gemeinsam mit der Polizei eine örtliche Umleitung eingerichtet. Weiters wurde das Wechselladefahrzeug der FF Gars am Kamp vom Einsatzleiter nachalarmiert. Nach unserem Eintreffen wurde mit dem Einsatzleiter die Lage besprochen und der stark beschädigte PKW mittels Krans des Wechselladefahrzeuges geborgen und gesichert abgestellt. Anschließend wurde gemeinsam die Einsatzstelle gereinigt. Verletzt wurde zum Glück niemand.


Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Mörtersdorf für die gewohnt hervorragende Zusammenarbeit!

Weitere Informationen

  • Einsatzort: LB 4 Umfahrung Mörtersdof
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Fahrzeuge: HLF3 und WLF-K
Gelesen 1226 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 05 Februar 2020 17:54

Bildergalerie