...follow us on
facebookfeed
Samstag, 23 Mai 2020 20:16

Verkehrsunfall auf der LH58

Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Am Samstag, den 23.05.2020 um 20:16 Uhr wurde die Feuerwehr Gars am Kamp von der Landeswarnzentrale NÖ zu einem Verkehrsunfall alarmiert.


Auf der Landesstraße 58 zwischen Gars am Kamp und Nonndorf stießen zwei PKW in einem Kreuzungsbereich zusammen. Ein PKW wurde dabei in den angrenzenden Graben geschleudert, der zweite PKW kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Nach dem Eintreffen wurde die Einsatzstelle abgesichert und der PKW auf der Fahrbahn in den Kreuzungsbereich geschoben um von einem Abschleppunternehmen abtransportiert zu werden. Der zweite PKW im Graben, wurde anschließend mittels Krans des Wechselladefahrzeugs und Hebekreuz geborgen. Dieser PKW konnte die Fahrt aufgrund der geringen Beschädigung wieder fortsetzen. 


Nach dem freimachen der Verkehrswege wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und die Straße mittels Straßenwaschanlage des HLF3 gereinigt. 

Weitere Informationen

  • Einsatzort: LH58 bei Nonndorf
  • Einsatzdauer: 1,5 Stunde
  • Fahrzeuge: KDO2, HLF3, WLF-K und MTF
Gelesen 1036 mal Letzte Änderung am Sonntag, 24 Mai 2020 08:40