...follow us on
facebookfeed
Dienstag, 30 April 2019 19:00

Maibaum aufstellen

Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Am Dienstag, den 30.04.2019 wurde der traditionelle Maibaum vor dem Feuerwehrhaus Gars am Kamp gemeinsam mit der Bürgermusikkapelle Gars am Kamp aufgestellt. 

 

Am späten Nachmittag machten sich einige Mitglieder auf den Weg, um den bereits vorbereiteten Maibaum abzuholen und diesen vor dem Feuerwehrhaus festlich zu schmücken. 

Der Maibaum, ein Symbol für Fruchtbarkeit und Lebensfreude - unter diesem Motto wurde der rund 20 Meter lange Maibaum händisch mit „Schwabler“ und geballter Muskelkraft aufgerichtet. Nach über eineinhalb Stunden schweißtreibender Arbeit ragte der Baum über den Dächern von Gars empor und wird während des gesamten Monats Mai die Schillerstraße sowie den gesamten Ort zieren. Nach vollbrachter Arbeit bedankte sich der Feuerwehrkommandant BR Thomas Nichtawitz im Namen des gesamten Kommandos bei den Mitgliedern und der Bürgermusikkapelle für die gute Zusammenarbeit. Das traditionelle „Maibaum aufstellen“ wurde mit einem Essen und einem gemütlichen Kameradschaftsabend abgerundet.

Das Feuerwehrkommando bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Vorbereitungsarbeiten und den sehr gelungenen Abend.

Gelesen 356 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 01 Mai 2019 11:14